HERZLICH WILLKOMMEN

Skulpturen-Garten von Käte Huppenbauer mit Kunst aus Holz, Ton, Speckstein, Holzwurzeln, Ausstellungsdauer März bis Oktober 2019

MEIN ATELIER...

 ... liegt mitten in dem wunderbaren Biotop des ‚Naturerlebnisraums Pfarrhof Schönwalde‘ hinter dem Pastorat und der Kirche von Schönwalde (Jahnweg 2, 23744 Schönwalde a. B.). Es ist der ehemalige Schafstall in der alten Pfarrscheune. Dort bin ich zwischen Frühling und Herbst häufig bei meiner Arbeit anzutreffen und freue mich über interessierte Besucher.  Feste öffentliche Öffnungszeiten haben sich jedoch nicht bewährt. Gerne aber komme ich zu vereinbarten Terminen und nehme mir dafür auch Zeit.

Rufen Sie mich an unter der Tel.-Nr.: 04561 – 7171010.

 

Nirgendwo sonst als in meinem künstlerischen Schaffen fühle ich mich so sehr eingebettet in den großen Zusammenhang allen Lebens, ja des Seins.

 

MEINE KUNST...

... ist einerseits ein kreativer Prozess. Sie strömt aus der Tiefe meiner Seele und meiner Lebensgeschichte und tritt in den Dialog mit dem, was mir begegnet – in der Natur, in den Lebensgeschichten anderer Menschen, in den gefühlsgeladenen Weiten meiner Phantasie.

Andererseits ist sie das Ergebnis dieses Prozesses in Gestalt meiner Werke, meiner Geschichten und Gedichte u. meiner Bilder. Immer wieder erlebe ich, dass diese Werke im aufmerksamen Betrachter bzw. der Betrachter in Assoziationen wecken, die bei diesen lange unter der Oberfläche schlummerten und nun bereit sind, ins Bewusstsein zu treten. So sehe auch die Gespräche mit Besuchern nicht nur als Folge, sondern als Teil eines offenen, künstlerischen Prozesses, der Spuren hinterlässt und weiterwirkt.


Hier geht es weiter zu meinen Galerien:

Ton


Frühling im Skulpturen-Garten von Käte Huppenbauer mit Plastiken und Objekten, Ausstellungsdauer März bis Oktober 2019